Sanierter Spielplatz in Luginsland wird eingeweiht

Der Spielplatz in der Lotharstraße in Untertürkheim-Luginsland ist für insgesamt 144 000 Euro saniert worden.





Dies wurde nötig, da sämtliche Spielgeräte in den vergangenen Jahren aus Sicherheitsgründen abgebaut werden mussten. Der Leiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, Werner Koch, und Bezirksvorsteher Klaus Eggert weihen am Dienstag, 20. Juli, um 14 Uhr den erneuerten Spielplatz ein.

Werner Koch freut sich: „Mit dieser umfangreichen Investition konnte die in die Jahre gekommene Anlage wieder für alle Altersstufen fit gemacht werden. Die Sanierung war dringend erforderlich, und ich bin froh, dass der Gemeinderat dieser Maßnahme ebenfalls eine hohe Priorität gegeben hat.“

Erneuert wurde der Wasserspielplatz mit Stauwehr und Matschbereich. Der Zugang zum Kleinkinderbereich wurde neu gepflastert und mit Sitzbänken ausgestattet. Im schattigen Bereich entstand ein Sandspielplatz mit kleiner Rutsche. Ein großes Spielhaus mit Röhrenrutsche wurde in die Hangkante eingefügt, eine Doppelschaukel und ein Klettergerät runden das Angebot ab. Außerdem wurde der Tischtennisplatz saniert.



Artikel lesen
Achtung Schrott Immobilien

Achtung Schrott Immobilien

Die Durchschnittspreise in den vielen Tabellen die es wohl für jede Stadt gibt spiegeln sich die Verkäufe der letzten Jahren wieder. Genaugenommen Kaufpreis durch Qm ergibt den Quadratmeterpreis und eine Vergleichsgrundlage.



mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen